Musikhaus Espenhain - Logo

Aktuelles & Aktionen

Kann ich entspannt Klavier spielen ohne zu stören?

Ja, dies geht wirklich. Durch ein Silentsystem, welches in Ihr Klavier eingebaut wird, können Sie entspannt Klavier spielen, ohne die Nachbarn oder Personen im Raum zu stören. Der Vorteil: Sie genießen den vollen Raumklang Ihres akustischen Klaviers, können es bei Bedarf aber komplett stumm schalten. Der Anschlag, wie Sie Ihn kennen, bleibt erhalten.

Das Gute daran: 95% aller Klaviere können mit einem Silentsystem nachgerüstet werden, auch ältere Modelle.

Die Nachrüstung wird bei Ihnen vor Ort durchgeführt. Das heißt, Ihr Klavier bleibt bei Ihnen und muss nicht transportiert werden. Dies ist umständlich, tut dem Instrument nicht gut und verursacht Ihnen nur unnötige Kosten.

Vereinbaren Sie gleich einen kostenlosen Besichtigungstermin bei Ihnen zu Hause. Wir beraten Sie gern!

Das Schöne an neuen Silentsystemen ist die Unauffälligkeit. Wo früher aüßerlich viele Kabel und Kästen zu sehen waren, gibt es heute lediglich ein schmales LCD-Display, welches elegant versenkt wird.

Durch modernste Lasertechnik werden die Tastensignale unter der Klaviatur abgetastet und verarbeitet. Eine Stoppleiste bremst die Hammerköpfe kurz vor den Saiten ab, sodass das Instrument völlig stumm funktioniert.

Silentsystem

Unser Beitrag für Umwelt und Region

Hier erfahren Sie, welche Beiträge wir dank unserer Kunden leisten

Umwelt
Nachdem 2015 die komplette Lichttechnik unserer Geschäftsräume auf energiesparende LED-Technik bzw. Energiesparlampen umgerüstet wurde, erfolgte zum gleichen Zeitpunkt die Umstellung auf 100% Ökostrom.
Durch die Anschaffung kleiner Geschäftsfahrzeuge konnten wir den Co2-Ausstoß seit März 2017 auf durchschnittlich 100g/km weiter senken.

Übrigens: Wir versenden sämtliche Pakete und Päckchen Co2-Neutral.

Kultur/Konzerte
Wir fördern verschiedenste und ausgesuchte Konzerte und Veranstaltungen in der Region.

Defibrillator
Dank einiger Kieler Firmen, wir gehören auch dazu, konnte im Mai 2017 ein neuer Defibrillator in der Luther-Kirchengemeinde Kiel aufgestellt werden. Der Vorgänger war bereits mehrere Male im Einsatz und konnte Schlimmeres verhindern.

Beitrag für Umwelt und Region